Betano Auszahlung

25 Januar 2023
18+ | Play responsibly | Terms and Conditions apply | Gambling can be addictive | We receive commission from the operators listed on the website

Welche Methoden stehen für die Betano Auszahlung zur Verfügung? Beitrag über die verschiedenen Zahlungsdienstleister, Gebühren und Dauer.

Die Sportwetten Marke Betano ist – gerade im Vergleich mit anderen Marken aus unserem Wettanbieter Vergleich – ein eher junger Buchmacher. Das dahinterstehende Unternehmen wurde 2016 gegründet und ist 2018 auf den deutschen Markt eingetreten.

Das bedeutet jedoch nicht, dass es dem Wettanbieter an Wetten Erfahrung mangelt – das Gegenteil ist viel eher der Fall. Betano ist Teil des griechischen Unternehmens Kaizen Gaming und verfügt – wie das griechische Pendant Stoiximan – über reichlich Erfahrung.

Das zeigt sich an der App, den Quoten oder dem Kundenservice. Auch der Bonus oder der Entfall der Gebühren sind positive Aspekte – zumal Sie das Geld schnell abwickeln können.

Doch wie ist es um die Betano Auszahlung im Detail bestellt? Das klären mit diesem Beitrag genauer.

So funktionieren Auszahlungen bei Betano

Um eine Betano Auszahlung abzuwickeln, müssen Sie zunächst einmal Ihr Konto verifizieren. Unsere Empfehlung: Erledigen Sie diesen Schritt beim Wettanbieter direkt nach der Kontoeröffnung und vor dem Vergleichen der ersten Quoten.

Dadurch haben Sie von Beginn an vollständigen Zugriff auf das Wettkonto und können sich in Ruhe mit allen Features sowie den Wetten vertraut machen – das gilt für die App wie auch über die Desktop-Ansicht.

Mit der folgenden Auflistung können Sie direkt nachlesen, wie die weiteren Schritte aussehen und welche Aspekte zu berücksichtigen sind:

  • Sobald Sie die erforderliche Mindestsumme durch die Wetten erreicht haben, können Sie die Auszahlungen beantragen.
  • Ansonsten müssen Sie bei Erhalt des Bonus beachten, dass die Umsatzbedingungen für die Wetten gelten. Erst wenn die Bedingungen innerhalb der zeitlichen Frist vollständig erfüllt sind, lassen sich die Gewinne auszahlen.
  • Die Betano Auszahlung wird üblicherweise über die Methode transferiert, über die Sie auch die Einzahlung für die Sportwetten geleistet haben.
  • Berücksichtigen Sie, dass die Limits bei den Abhebungen variiert und von dem gewählten Zahlungsdienstleister abhängig sind. Gleiches gilt für die Dauer der Abwicklung. Bei einer Banküberweisung vergeht mehr Zeit als bei den Auszahlungen über PayPal oder Visa.
  • Die Auszahlung bei Betano ist frei von etwaigen Gebühren möglich, sodass Sie den gesamten Betrag behalten. Das gilt zumindest für acht Abhebungen pro Monat. Sollten Sie weitere Transaktionen planen, so fallen indes Spesen zwischen 2 und 5 Prozent an.
  • Haben Sie alle Aspekte gelesen? Prima, denn die Auszahlungen selbst lassen sich leicht abwickeln. Sobald Sie im Kassenbereich sind, brauchen Sie nur den Einzahlungsbetrag einzugeben und auf „Auszahlung“ zu klicken.
Betano Auszahlung

Betano Auszahlung mit Kreditkarte

Mit der Betano Auszahlung via Kreditkarte steht eine der beliebtesten Arten zur Transferierung bereit.

Dabei können Sie frei wählen, ob Sie den Gewinn aus den Wetten beim Buchmacher mit Visa oder Mastercard abwickeln. Wichtig ist, dass Sie erst den Bonus umsetzen und Wetten platzieren.

Sobald Sie damit fertig sind, können Sie Ihre Erfahrungen mit den Auszahlungen beim Wettanbieter machen.

Das Betano beide Zahlungsmethoden abdeckt, ist mehr als positiv und verdient definitiv lobende Worte. Möchten Sie Auszahlungen abwickeln, beachten Sie stets die Umsetzung.

Das gilt bei jeder Art von Gratiswette, Bonus und auch vor dem Platzieren der Sportwetten. Die Abwicklung via Kreditkarten ist unkompliziert gehalten und nimmt nur wenig Zeit in Anspruch.

Unseren Wetten Erfahrungen nach vergeht häufig nur ein Tag bis zur Verbuchung. Es kann allerdings auch mal etwas länger dauern.

Betano Auszahlung mit Skrill

Mit Skrill steht eine der beliebtesten Methoden zur Verfügung. Der renommierte Zahlungsdienstleister ist eine gern genutzte Methode, um Gewinne aus Wetten zu transferieren.

Der besondere Vorteil der Methode: Lange Wartezeiten nach dem Platzieren der Sportwetten entfallen.

Sobald Sie Ihren Bonus folglich umgesetzt haben, können Sie die Abwicklung erledigen und schon steht das Geld zeitnah parat – wie bei PayPal.

Dazu sind die Gebühren für die Nutzung von Skrill gering und die Abwicklung ist sicher – alles Gründe, die für das E-Wallet als Methode für die Betano Auszahlungen sprechen.

Auszahlungen bei Betano mit Banküberweisung

Die klassische Methode zur Auszahlung stellt weiterhin die Banküberweisung dar.

Während die Einlage über die moderne Sofortüberweisung (Klarna) erfolgt, ist die Banküberweisung eine Möglichkeit zur Abhebung der Gewinne.

Tippende müssen sich bei dieser Methode vergegenwärtigen, dass mehr Zeit bis zur Verbuchung vergeht.

So dauert es zwischen drei und fünf Werktage, ehe der Geldeingang erfolgt ist. Ansonsten gibt es keine Unterschiede und auch keine Nachteile.

Sofern Sie also ein oder zwei Werktage länger warten können, stellt die Betano Auszahlung per Banküberweisung eine gelungene Alternative dar.

FAQ zur Betano Auszahlung

Mit dem folgenden FAQ informieren wir Sie über wissenswerte Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um die Betano Auszahlung.

Wie funktioniert die Auszahlung bei Betano?

Die Auszahlung bei Betano ist denkbar einfach gehalten. Wichtig ist, dass Ihr Konto verifiziert ist und Sie die Mindestauszahlung erreicht haben. Sollten Sie einen Bonus beansprucht haben, so müssen Sie diesen innerhalb der Frist umsetzen.

Sofern dies gegeben ist, können Sie direkt fortfahren. Die Auszahlung ist im Konto möglich. Die genauen Schritte inklusive der zu beachtenden Aspekte haben wir Ihnen im Beitrag genauer zusammengetragen.

Welche Zahlungsmethoden stehen zur Verfügung?

Für die Abwicklung der Sportwetten Gewinne können Sie beim Wettanbieter verschiedene Methoden nutzen.

Zum Portfolio an Zahlungsmethoden für die Auszahlung zählen beim Sportwetten Anbieter Klarna (Sofortüberweisung), die Kreditkarten Visa und Mastercard sowie E-Wallets.

Dazu gesellen sich weitere Methoden, mit denen Sie die Gewinne aus Bonus und Gratiswette ebenso wie aus dem regulären Gewinn transferieren können. Die genauen Methoden hängen vom Land ab.

Schauen Sie vor dem Platzieren der Sportwetten beim Buchmacher ebenso wie nach den ersten Erfahrungen, ob die gewünschte Zahlungsmethode für die Auszahlung bereitsteht.

Fallen Gebühren für die Zahlungsabwicklung an?

Für die ersten acht Anträge fallen keine Gebühren an. Selbiges gilt für die Einzahlung beim Wettanbieter.

Sie können also bequem Sportwetten beim Wettanbieter platzieren, den Bonus nutzen und anschließend die Auszahlung bei Betano abwickeln.

18+ | Play responsibly | Terms and Conditions apply | Gambling can be addictive | We receive commission from the operators listed on the website